Lagerfeuerkurse

 

Für alle, die ihre Gitarrenkenntnisse von gestern oder vorgestern auffrischen wollen. Sich einfach eine Gitarre schnappen und einen Song spielen; schon mit einem überschaubaren Repertoire an Begleitpatterns und Akkorden sind die meisten Lieder ohne Noten spielbar.

Oder für diejenigen, die es nie verwirklicht haben, Schlagzeug zu lernen, gerne aber Musiker rhythmisch begleiten wollen. Wir helfen bei der Wahl der Cajon, vermitteln Grundtechniken, rhythmische Übungen und funktionierende Grooves. So ist ein schlagzeugähnliches Begleiten ohne weitere Hilfe wie Noten möglich.

 

 

 

LAGERFEUERKURSE

 

 

In angenehmen Samstags-Kursen lernst Du unter professioneller Leitung bei Michael Gran (Gitarre) bzw. Hannes Eitner (Cajon) einige der legendärsten und zugleich angesagtesten Lagerfeuer-Hits.

Schon mal irgendwann ein bisschen Gitarre gedudelt? Dann gleich einen Platz sichern in einem der Gitarrenkurse!

Lust am Trommeln und Du kannst schon bis vier zählen? Ab in einen Cajonkurs! (siehe link "So klingt´s mit Cajon und Gitarre")

Und am Ende des Kurses gibt´s ein zünftiges Feuer, wo die Kursteilnehmer ihre bisherigen (s.o.) und neuen Fähigkeiten zeigen können.

 

Sechs Samstage mit je 90 Minuten Unterricht: 250.-€ pro Teilnehmer.

Einfach Name, Telefon sowie "Gitarre" oder "Cajon" in eine mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und wir melden uns wegen Terminabsprachen.